Wittlicher Turnverein

Ferien am Ort 2021 - "Werte in Bewegung"

Werte in Bewegung - Ferien am Ort 2021 mit dem Wittlicher Turnverein

50 Kinder erlebten wieder eine spannende Ferienfreizeit mit dem Wittlicher Turnverein. Das Gelände der Feuerwiese mitten im Mundwald bot den Kindern vielfältige Möglichkeiten, kreative Spiele und spannende Aufgaben zu meistern. Nach den coronabedingten Einschränkungen der vergangenen Monate konnten die Kids wieder gemeinsam etwas erleben, wobei neben dem Spaß auch Teamgeist und Verantwortung füreinander ganz im Sinne des Hauptthemas „Werte in Bewegung“ gefordert waren.

Vier Themenschwerpunkte standen auf dem Programm: Die Waldgruppe erwartete eine knifflige und kurzweilige Schnitzeljagd sowie die Waldolympiade. Ideen der Kinder zum Bau eines Waldhauses wurden umgesetzt.  In der Spiel- und Bastelgruppe war die Kreativität der Kinder gefragt. Die von der Sportjugend zur Verfügung gestellten T-Shirts wurden bemalt und mit Naturmaterialien gebastelt.  Die Wertegruppe erarbeitete das Hauptthema „Werte in Bewegung“. Was bedeuten „Werte“ für die Kinder heute? Voller Eifer brachten die Kinder ihre Ideen ein, die dann auf einem Plakat umgesetzt bzw. gestaltet wurden. In der Kochgruppe waren die Kinder für das Mittagessen zuständig.  Gemeinsam wurde geschnippelt, geschält, gekocht und gegrillt. Viel Spaß hatten die Kinder auch beim Durchqueren eines Spinnennetzes, beim „Hangrutschen“ oder den Gruppenspielen. Daneben wurde den Kindern aber auch Möglichkeit zum freien Spiel gegeben. Nach den Tagen in der Natur stand wieder der Sporttag mit vielen Mitmachangeboten auf dem Programm.

Kinder und Betreuer blicken auf eine gelungene Freizeit zurück und freuen sich schon auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt: Ferien am Ort mit dem Wittlicher Turnverein.