Wittlicher Turnverein

Ferien am Ort 2019 - "Wald bewegt"

Warum in die Ferne schweifen, wenn man Schönes zu Hause entdecken kann? Rheinland-Pfalz ist ein Land der Wälder und bietet somit ideale Bedingungen für spannende und erlebnisreiche Tage für Kinder und Jugendliche in den Sommerferien. Dies gilt natürlich auch für die Wälder in der Wittlicher Umgebung.

In der letzten Woche der Sommerferien vom 5. bis zum 9. August heißt es wieder „Ferien am Ort“ mit dem Wittlicher Turnverein. In bewährter Kooperation mit der Sportjugend Rheinland-Pfalz lautet das diesjährige Motto: „Wald bewegt!“

Auf der Feuerwehrwiese im Mundwald erwarten die Kinder ereignisreiche Tage: Der Wald ist der perfekte Lebensraum für Bewegung. Ob beim Abenteuersport oder als kreativer Spielplatz - der Wald bietet unzählige Möglichkeiten. Bei der Waldolympiade ist Geschicklichkeit gefragt, der Wald als „Bauhof“ fördert die Fantasie, beim Tauklettern und Hangrutschen ist Teamwork angesagt und bei einer spannenden Schnitzeljagd im Wald wartet das Lösen kniffliger Aufgaben und Rätsel auf die Kinder. „Für einen besonderen Höhepunkt wird Wittlichs Förster Mario Sprünker sorgen. Er wird uns Tiere des Waldes zum Anfassen mitbringen und anschaulich erklären, wie sie im Wald leben.“ erklärt Jugendleiter Dennis Klinkner. Außerdem steht der Bau von Tipis und Schlafplätzen ebenso auf der Aktivitätenliste wie ein Sinnesparcours. Der eigenen Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt und nach dem gemeinsamen Kochen schmeckt das Mittagessen im Freien noch mal so gut. Auch die Eltern erhalten im Rahmen eines gemeinsamen Grillfests die Gelegenheit, sich vor Ort ein Bild von den vielfältigen Möglichkeiten des Erlebnisraums Mundwald zu verschaffen und die Werke ihrer Kids zu bestaunen. Weitere Teamspiele mit den Eltern ergänzen das Programm und fördern das Miteinander. Nach den Tagen in der Natur steht auch wieder der Sporttag in der Turnhalle auf dem Programm, bei dem es viele Mitmachangebote gibt. Für Kids von 5 bis 11 Jahren; Kosten 70 € incl. T-Shirt, Getränken, Koch- und Bastelmaterialien

Aufgrund begrenzter Plätze wird um möglichst frühzeitige verbindliche Anmeldung. /formulare.html